Logo CDU Kruft

Gesellschaft und Kultur

Wahlprogramm des CDU-Bürgerblock

Für uns ist es selbstverständlich die Förderung der Vereine weiter auszubauen. Als Keimzelle des gesellschaftlichen Zusammenhaltes in der Gemeinde sind Vereine wichtig.

Auf Grund der aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen möchten wir es nicht versäumen, den Vereinen für ihre Arbeit die notwendigen infrastrukturellen Möglichkeiten zur Verfügung zu stellen.

 

Vereine sind neben der Familie eine wichtige Keimzelle gesellschaftlichen Zusammenhaltes.

Daher werden wir Vereine und die Vereinsarbeit bestmöglich unterstützen.

 

Durch die großen Neubaugebiete ist unsere Gemeinde gewachsen und wird weiter wachsen. Wir dürfen die Integration der Neubürger nicht aus dem Blick verlieren.

 

Beetpatenschaften

Wie wäre es, wenn die zahlreichen Beete in den Straßen von Kruft von Nachbarschaften gepflegt würden? In einigen Bereichen im Ort wird dieses Modell bereits gelebt. Es wäre Identität-stiftend für das Gefühl der Zugehörigkeit und der Verantwortung gegenüber dem Allgemeingut.

Darüber sollten wir gemeinsam reden!

 

Ersatzstandort Spießbratenhütte

Wir müssen, bedingt durch den Ausbau des Wohngebietes, über einen Ersatzstandort der in die Jahre gekommenen Albin-Szislowski-Spießbratenhütte nachdenken.

Diesen Gedanken möchten wir gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern diskutieren.

 

Internationale Partnerschaften

Die Partnerschaft mit unserer Partnerstadt Paray-Vieille-Poste besteht nunmehr schon mehr als eine Generation. Vor dem Hintergrund, dass noch vor etwas mehr als zwei Generationen ganz Europa auf den Scherben eines vernichtenden Krieges gestanden hat, ist für uns heute ein Europa völlig selbstverständlich. Auch wenn wir manchmal darauf schimpfen. Es ist von großer geschichtlicher Bedeutung, dass wir bereits seit 74 Jahren friedlich auf unserem Kontinent zusammen leben.

Daran müssen auch wir weiter arbeiten. Dazu gehört für uns der kulturelle und freundschaftliche Austausch mit unseren europäischen Nachbarn.

Die Partnerschaft mit unseren Freunden in Paray-Vieille-Poste sollte weiter ausgebaut werden. Vor allem ist es uns wichtig, die nächste Generation hier bei uns in Kruft und bei unseren Freunden in Frankreich für die Idee der Städteund Gemeindepartnerschaften zu begeistern.

 

Europa ist mehr als Brüssel und Straßburg.

Daher müssen wir es mit Leben füllen und uns weiter vernetzen.

 

Denn nur, wenn wir freundschaftlich noch enger zusammenrücken, werden wir in Europa unseren Wohlstand wahren können.

Im momentanen Zustand von Europa müssen wir an der gesellschaftlichen Basis die Grundlagen schaffen das Zusammenwachsen und das Verstehen der gemeinsamen Idee Europa weiter zu betreiben. Wir sehen uns hier bei alldem was uns in unserem Ort selbst betrifft und für das wir verantwortlich sein müssen, in der Pflicht uns weiter in Europa zu vernetzen.

Die Keimzelle sind wir Menschen. Also ist das dort, wo jeder zu Hause ist. In seiner Heimat.

Darum sollten wir uns bemühen auch die Heimat anderer in Europa kennen zu lernen. Wer die Heimat des Anderen kennt, der begreift seine eigene Heimat anders.

 

Unser Programm als Broschüre

HERUNTERLADEN